....Ettaler Straße 41 .... 82487 Oberammergau

Art und Träger der Einrichtung.
Wen nehmen wir auf?
Was wollen wir erreichen?
Gestaltung
Wie gehen wir vor?
Wie fördern wir den Einzelnen?
Ausstattung und Räumlichkeiten
Personelle Ausstattung
Kosten
Aktuelle Belegung
Kontakt
Impressum
 
 

Wie fördern wir den Einzelnen?

Individualpädagogik

Individualpädagogik die von den Stärken und Ressourcen des Einzelnen ausgeht steht im Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit.
Echte Förderung kann nur vom einzelnen Kind ausgehen. In den wöchentlichen Teamsitzungen werden die einzelnen Kinder immer wieder besprochen und ein Weg zu einer ganzheitlichen Förderung gesucht. Dazu hat sich die Einrichtung verschiedenste Strukturbögen erarbeitet, um die Kinder jeweils richtig erfassen zu können.

Gruppenpädagogik

Im Bereich der Gruppenpädagogik setzen wir auf die Mitarbeit der Kinder und Jugendlichen. Dabei ist vor allem die tägliche Reflexionsrunde von zentraler Bedeutung. Hier gibt jedes Kind täglich Rückmeldung über seine Befindlichkeit, seine Wünsche und Vorstellungen. In regelmäßigen Gruppengesprächen versuchen wir die Kinder/Jugendlichen in die Gestaltung des Hortalltags mit einzubeziehen. Im Team werden die grundlegenden Gruppenstrukturen analysiert, geeignete Lösungen gesucht und zentrale Zielpunkte festgelegt. 

Elternarbeit

Bei Bedarf stehen Mitarbeiter und Leitung für offizielle Elterngespräche zur Verfügung. Momentan ist in der Diskussion regelmäßig einmal im Jahr mit allen Eltern ein festes Elterngespräch einzuführen. 

Copyright © 2007-2008 marie-mattfeld-haus. All Rights Reserved.